Architekturbüro mit solidem Fundament

Das Architekturbüro Hess wurde 1975 von Urs Hess in Steckborn gegründet. Kerngeschäft war damals die Realisierung von individuellen Um- und Neubauten sowie die Sanierung von Altbauten in der Ostschweiz.

1984 wurde die Einzelfirma in eine AG umgewandelt.

Im Hinblick auf attraktive Grundstücke und eigene Projektideen begann das Architekturbüro Hess auch als Generalunternehmen aktiv zu werden. Das Architekturbüro Hess konnte sich nun vom Landkauf über die Bauherrschaft bis hin zum Verkauf ganzheitlich dem Bauprojekt widmen und seine Erfahrungen einfliessen lassen. Aus dieser neuen Fokussierung entstanden in den letzten Jahren einige hochstehende Überbauungen im Engadin und dem Tessin